Jan Petry
SV-Vorsitzender, Stadtrat, Mitglied OV Neuwied+Heddesdorf
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der CDU,

gerne heiße ich Sie auf den Internetseiten des CDU-Stadtverbandes Neuwied herzlich willkommen.

Mit unserem Internetangebot machen wir aktuelle Themen, akuelle Projekte und aktuelle Diskussionen für alle Bürger transparent - denn: Demokratie lebt vom "Mitmachen".

Hierzu möchte ich Sie denn auch einladen:

Beteiligen Sie sich, machen Sie mit!

Nutzen Sie die Möglichkeit, auf kurzem Wege - etwa per E-Mail - zu uns Kontakt aufzunehmen. Auch Fragen sind jederzeit willkommen. Lassen Sie uns gemeinsam unsere Stadt Neuwied jeden Tag ein Stückchen besser machen!

Getreu dem Motto: offen - kompetent - bürgernah.

Herzlichst Ihr

                             Jan Petry
(Vorsitzender Stadtverband Neuwied)
 


Sie können uns auch gerne auf FaceBook folgen....
https://www.facebook.com/CDUStadtverbandNeuwied

 



15.09.2020
Was bedeutet uns die Familie? – Jede und jeder hat darauf vielleicht eine etwas andere Antwort. Und deshalb sollen Familien ihr Leben leben und nicht die Erwartungen anderer. Wie Familien aussehen ist nicht entscheidend. Entscheidend ist, welche Werte sie Tag für Tag miteinander leben. Das verdient Respekt und keine Bevormundung. Deshalb wollen wir Familien unterstützen und sie stark machen?
22.09.2020
Wir bündeln alle Kräfte, um Schulen schnell zu digitalisieren. Beim Schulgipfel im Kanzleramt haben Bund und Länder beschlossen, dass alle Lehrerinnen und Lehrer noch in diesem Jahr einen Laptop bekommen. Auch schnelles Internet für Schülerinnen und Schüler wird in Angriff genommen. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek betonte: „Das Treffen war ein ganz wichtiges Signal, dass Bund und Länder enger zusammenrücken, um die Digitalisierung in der Bildung gemeinsam voranzutreiben.“ Das Wichtigste im Überblick: ? Laptops für alle Lehrerinnen und Lehrer noch in diesem Jahr ? Schulen haben Priorität beim Breitbandausbau ? Daten-Flatrate für Schülerinnen und Schüler ? mehr Geld für IT-Administratoren an Schulen Details zum Schulgipfel gibt es hier: https://www.cdu.de/aktuelles/schulgipfel-mehr-geld-und-bessere-ausstattung
21.08.2020
AKK stellte sich beim ersten #CDULive nach der Sommerpause den Fragen der Mitglieder. Ein wichtiges Thema: Die Corona-Pandemie. „Wir werden noch lange damit zu kämpfen haben, zumindest, bis es einen Impfstoff gibt oder ein wirksames Medikament. Wir alle können durch unser Verhalten dazu beitragen, dass sich das Virus nicht weiter ausbreitet.“ Die Maßnahmen vom Frühjahr – die sehr erfolgreich waren - hatten wirtschaftlich und gesellschaftlich einen hohen Preis. AKK machte klar: „Diesen Preis wollen wir nicht noch mal bezahlen.“ Außerdem wichtig für AKK: Kinder müssen Kitas und Schulen besuchen können. „Das letzte halbe Jahr war für viele Kinder und Eltern ein Riesenproblem, das wollen wir Familien nicht noch mal zumuten.“ Außerdem müssten die Weichen für die Wirtschaft richtig gestellt werden: „Kurzarbeit darf nicht zu Arbeitslosigkeit führen.” Sie wollen künftig mitdiskutieren und exklusive Informationen? Jetzt CDU-Mitglied werden: https://www.cdu.de/mitglied-werden
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter
© CDU-Stadtverband Neuwied  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec.